Kooperationen

Im Rahmen der ambulanten und stationären Patientenversorgung erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit anderen Kliniken und Instituten. In diesem Zusammenhang sind besonders zu nennen:

  • Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtsschirurgie der UMG
  • Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
  • Allergiezentrum Südniedersachsen
  • Klinik für Neurochirurgie der UMG
  • Klinik für Augenheilkunde der UMG
  • Klinik für Strahlentherapie der UMG
  • Klinik für Hämatologie und medizinischen Onkologie der UMG
  • Klinik für Kinderheilkunde der UMG
  • Klinik für Neurologie der UMG
  • Institut für Pathologie der UMG
  • Klinik für Nephrologie der UMG
  • Klinik für Anästhesiologie der UMG
  • Klinik für Palliativmedizin der UMG
  • Institut für Medizinische  Mikrobiologie der UMG
  • Institut für Auditorische Neurowissenschaften der UMG
  • Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der UMG
  • Abteilung für Neuroradiologie der UMG
  • Abteilung Pneumologie, Beatmungsmedizin/ Schlaflabor, Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende
  • REHA-Sonnenberg-Klinik Bad Sooden-Allendorf

Für Tumorpatientinnen und -patienten werden innerhalb des UniversitätsKrebszentrums (G-CCC) der Universitätsmedizin Göttingen Therapiekonzepte im Rahmen der jeweiligen Tumorboards interdisziplinär entwickelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Selbsthilfegruppen

Reha-Gruppen

Folgen Sie uns