Fort- und Weiterbildung

In unserer Klinik erwartet Sie ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm.

Jeden Montag ab 7:30 Uhr wird eine ärztliche Fortbildung zu aktuellen Themen angeboten. Zudem laden wir unsere niedergelassenen Partner in regelmäßigen Abständen zu einer gemeinsamen Fortbildung ein. Bei sämtlichen Veranstaltungen können Fortbildungspunkte der Ärztekammer Niedersachsen erworben werden. Neben der Zielgruppe der ärztlichen Kolleginnen und Kollegen laden wir auch medizinisch-technische Mitarbeitende zu unserem jährlichen Intensivkurs Audiometrie ein.

Unsere Weiterbildungsermächtigungen

  1. Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  2. Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

Daneben sind in der Klinik für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde die Zusatzbezeichnungen Plastische und Ästhetische Operationen, medikamentöse Tumortherapie, Spezielle HNO-Chirurgie, Stimm- und Sprachstörungen, Ärztliches Qualitätsmanagement, Qualifizierte Botulinumtoxintherapie (DGN) vorhanden.

Informieren Sie sich genauer über unsere Angebote

Folgen Sie uns